Städteregion Aachen / Kreis Düren: Am Dienstag meist bedeckt mit leichtem bis mäßigem Regen, in der Eifel ab dem Vormittag in den höheren Lagen vorübergehend Übergang der Niederschläge in Schnee oder Schneeregen, dabei stellenweise Glätte möglich.

Städteregion Aachen / Kreis Düren: Am Montag stark bewölkt bis bedeckt. Zunächst vereinzelt etwas Regen, anfangs in Hochlagen Schnee, am Nachmittag dann gebietsweise Regen. Höchstwerte 4 bis 7 Grad, im Bergland um 3 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Nordost, in Gipfellagen zeitweise starke Böen.

https://pixabay.com/de/users/uknowgayle-130631/

Städteregion Aachen / Kreis Düren: Am Sonntag wechselnd bis stark bewölkt, überwiegend niederschlagsfrei. Temperaturen bei 6 bis 9 Grad, im Bergland um 3 Grad. Schwacher, ab dem Vormittag verbreitet mäßiger Nordostwind, mit einzelnen starken Böen bevorzugt im Bergland.

Städteregion Aachen / Kreis Düren: Am Samstag wechselnd bewölkt und nur örtlich kurze Schauer gering wahrscheinlich, in Gipfellagen Schneeregenschauer nicht ausgeschlossen. Tageshöchsttemperatur bei 8 bis 12 Grad, im Bergland um 7 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind, allmählich von West auf Nordwest drehend.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!