straßen.nrw

Städteregion Aachen: 16 witterungsbedingte Verkehrsunfälle in der Städteregion Aachen meldet die Aachener Polizei von gestern 16.30 Uhr bis heute Morgen 8 Uhr. Dabei wurden drei Personen leicht verletzt. Sonst blieb es bei Blechschäden.

Polizei Symbolbild

Aachen: Die Bundespolizei hat am Sonntag am ehemaligen Grenzübergang Aachen Klein Lichtenbusch einen Schleuser festgenommen, der sechs Personen verholfen hatte, ohne ausreichende Ausweispapiere einzureisen.

Bild: Symbolbild Polizei

Aachen / Alsdorf: Am vergangenen Wochenende kam es bei Einsätzen wieder zu teils heftigen Gewaltausbrüchen gegenüber Polizeibeamten; zwei wurden dabei verletzt.

Bild: Symbolbild Polizei

Aachen: Gleich mit mehreren Streifenwagen musste die Polizei am Mittwoch Abend gegen 22.30 h zur Trierer Straße in Aachen-Forst ausrücken. Passanten hatten die Polizei über eine stark blutende, männliche Person informiert. Er hatte offenbar die Glasscheibe einer Wohnungstüre eingeschlagen und sich dabei erheblich verletzt.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!