Städteregion Aachen / Kreis Düren: Am Montag wechselnd bewölkt, im Nachmittagsverlauf einzelne Schauer, zum Abend kurze Gewitter möglich. Höchsttemperatur 10 bis 13 Grad, in Hochlagen um 9 Grad. Mäßiger bis frischer Wind aus Südwest mit starken Böen, zum Abend nachlassend.

Städteregion Aachen / Kreis Düren: Nordrhein-Westfalen verbleibt heute unter Zwischenhocheinfluss im Zustrom sehr milder Meeresluft aus Südwesten. In der Nacht zum Sonntag greift ein Frontensystem von Westen auf das Vorhersagegebiet über.

Städteregion Aachen / Kreis Düren: Am Dienstag wechselnd, teils stark bewölkt und schauerartige Niederschläge. Im Bergland als Schnee mit entsprechender Glätte. Bei kräftigen Schauern vorübergehend auch in tiefen Lagen mit Schnee vermischt. Einzelne Gewitter möglich. Höchsttemperatur 7 bis 10, in höheren Lagen um 4 Grad.

Städteregion Aachen / Kreis Düren: Am Sonntag bestimmt ein Orkantief das Wetter in NRW: Stetig zunehmender Südwestwind, im Vormittagsverlauf verbreitet Sturmböen, später schwere Sturmböen; im Bergland orkanartige Böen. Von Nordwesten am Nachmittag aufkommender Regen. Sehr mild mit 10 bis 14 Grad.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.