Joachim "Jo" Ecker (l.) hat Landrat Wolfgang Spelthahn eines seiner Schilder mit der Aufschrift "Kein Platz für Rassismus und Gewalt" überreicht. Es wird als klares Zeichen gegen Rassismus im Kreishaus aufgehangen. Foto: Kreis Düren.

Kreis Düren: Der Kreis Düren setzt sich gegen Rassismus und für Toleranz, Akzeptanz, Vielfalt und Weltoffenheit ein. Mit einem Schild, das im Kreishaus aufgehängt wird, wird dies noch einmal deutlich für alle Besucherinnen und Besucher sichtbar – als klares Zeichen positioniert.

In Heimbach wurde der Abschied des Leiters der Internationalen Kunstakademie Heimbach, Prof. Dr. Frank Günter Zehnder (2.v.r.), gebührend gefeiert. Margareta Ritter (Bürgermeisterin der Stadt Monschau), Landrat Wolfgang Spelthahn, Jochen Weiler (Bürgermeister der Stadt Heimbach) und Hermann J. Weingartz (Vorsitzender des Fördervereins der Internationalen Kunstakademie Heimbach) dankten Prof. Dr. Zehnder und seiner Ehefrau (Mitte). (v.l.). Foto: Kreis Düren.

Kreis Düren: Im Jahr 2009 übernahm Prof. Dr. Frank Günter Zehnder die Leitung der Internationalen Kunstakademie Heimbach. Nach einem äußerst erfolgreichen Wirken geht er nun in den wohlverdienten Ruhestand. Am Sonntag, 14. April, wurde in Heimbach seine Verabschiedung gefeiert.

Foto (© T. Opgenorth) v.l.: Claudia Schoubye (Stationsleitung Geriatrie), Elke Kaufhold (Ärztliche Ltg. ATZ, Geriatrie), Klaus Kurth (Ltg. APT), Dr. med. Christian Kautz (CA Geriatrie), Sarah Perkampus (Stationsleitung 1C), Annika Butzen (Geschäftsführerin), Michael Engel (Stationsleitung ATZ), Anja Weiser (stellv. Stationsleitung Geriatrie) und Dr. med. Ralf Plaga (Sektionsleiter Unfallchirurgie und Orthopädie)

Düren: Die Abteilung für Akutgeriatrie (Altersmedizin) und das Alterstraumatische Zentrum (ATZ) im St. Marien-Hospital haben sich einer externen Prüfung unterzogen und erneut ihre hervorragende Versorgungsqualität bei der Behandlung von betagten Menschen bewiesen. Die Prüfung erfolgte im Auftrag des Bundesverbandes Geriatrie durch GeriZert.

Symbolbild dueren-magazin.de

Kreuzau: In einer scharfen Linkskurve in Leversbach verlor ein Rennradfahrer am gestrigen Sonntag (14.04.2024) die Kontrolle und stürzte. Er musste mit einem Hubschrauber in eine Klinik gebracht werden.

Symbolbild Polizei

Düren: Ein 50-jähriger Mann aus Düren wurde am Sonntagmorgen im Dürener Stadtpark Opfer eines Raubüberfalls.

Symbolbild Polizei

Kreis Düren: Am Samstag wurden bei mehreren Verkehrsunfällen im Kreis Düren insgesamt fünf Motorradfahrer verletzt.

Feuerwehr Düren

Düren: Am Samstag gegen 12:20 wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Düren zu einem Brandmeldealarm in einen Entsorgungsbetrieb an der Papiermühle in Gürzenich alarmiert. Auf der Anfahrt wurde aufgrund neuer Erkenntnissen das Stichwort auf BD3 "Hallenbrand" erhöht.

Symbolbild dueren-magazin.de

Düren: In den trockenen Sommern der vergangenen Jahre hat der niedrige Wasserstand der Teichanlage von Gut Weyern mehrfach für Probleme gesorgt. Jetzt fördert der Bund die naturnahe Sanierung der Teichanlage mit rund 1,5 Millionen Euro. Das Geld stammt aus dem „Aktionsprogramm Natürlicher Klimaschutz“ des Bundesumweltministeriums.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.