Städteregion Aachen / Kreis Düren: Am Dienstag anfangs vereinzelt noch etwas Sprühregen, im Bergland örtlich gefrierender Sprühregen oder etwas Schnee mit entsprechender Glätte. Ansonsten zunächst wolkig oder stark bewölkt, örtlich neblig-trüb. Im Tagesverlauf teils Wolkenauflockerungen. Zunehmend niederschlagsfrei. Nachmittagstemperaturen 5 bis 8 Grad, im Bergland 1 bis 4 Grad. Schwacher Wind aus Südwest.

Städteregion Aachen / Kreis Düren: Am Sonntag wolkig bis stark bewölkt, niederschlagsfrei. Tageshöchstwerte 2 bis 5 Grad, im Bergland um 0 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Nordost.

Städteregion Aachen / Kreis Düren: Am Samstag zunächst wolkig bis stark bewölkt, im Tagesverlauf von Westen her auflockernd. Verbreitet niederschlagsfrei. Tageshöchstwerte 4 bis 7 Grad, im höheren Bergland 0 bis 3 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

dueren-magazin.de SAV

Städteregion Aachen / Kreis Düren: Am Freitag meist wolkig, zeitweise auch heiter, im Bergland oft stark bewölkt. Morgens von der Eifel noch etwas Regen, nach Süden abziehend. Danach meist niederschlagsfrei. Ab dem Mittag von Norden her sehr vereinzelte Schauer, in Hochlagen zunehmend als Schnee. Mit Nachmittagstemperaturen von 6 bis 9 Grad, in Hochlagen 2 bis 5 Grad, deutlich kühler als bisher. Meist mäßiger Wind aus West bis Nordwest, im Sauerland zeitweise starke Böen.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.