Bild: Symbolbild dueren-magazin.de AMI

Kreis Düren: Der Sommer verabschiedet sich pünktlich zum Herbstanfang. In der Region kommt es noch den ganzen Tag zu Regenfällen, die auch schon mal etwas stärker ausfallen können. Bis Freitag kommt es immer wieder zu Regenfällen, auch die Temperatur pendelt sich über Tag auf rund 20 Grad ein.

dueren-magazin.de AMI

Kreis Düren: Am heutigen Freitag und morgigen Samstag, sollten die Warnungen des Deutschen Wetterdienstes beachtet werden. Es kann immer wieder Schauer und Gewitter geben. Bei uns ist die Gefahr von örtlichen Überflutungen gegeben, da es immer wieder zu Starkregen kommen kann. Das heißt, je nach Örtlichkeit, könnte es den einen oder anderen Keller erwischen.

dueren-magazin.de KS

Kreis Düren: Das Wetter für die kommenden Tage ist teilweise arg durchwachsen, heute Nachmittag lockert die Bewölkung zögernd auf und gebietsweise schaut die Sonne vorbei. Niederschläge werden heute in unserer Region nicht erwartet.

dueren-magazin.de KS

Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER für Kreis Düren gültig von: Montag, 10.08.2015 15:32 Uhr bis: Montag, 10.08.2015 17:00 Uhr ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am: Montag, 10.08.2015 15:32 Uhr

Es muss mit einzelnen, teils kräftigen Gewittern aus südlichen Richtungen gerechnet werden. Dabei tritt Starkregen zwischen 15 und 25 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit sowie Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (Bft 7) auf. Bei wiederholt durchziehenden Schauern sind vereinzelt Regenmengen bis 35 Liter pro Quadratmeter in 6 Stunden möglich.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.

DWD / Vorhersagezentrale Offenbach

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.