Bild: ADAC

Ferien: Viel Verkehr und volle Autobahnen - darauf sollten sich die Autofahrer an den kommenden zwölf Wochenenden einstellen.

Bild: ADAC

Straßenverkehr: Ablenkung spielt als Unfallursache eine ähnlich große Rolle wie Alkohol am Steuer. Schätzungen gehen davon aus, dass bei jedem zehnten Verkehrsunfall mit Personenschaden Unachtsamkeit der entscheidende Auslöser ist. Vor allem Smartphones und Navigationsgeräte lenken Autofahrer vom Verkehrsgeschehen ab. Aber auch vermeintlich harmlose Tätigkeiten wie Essen und Trinken können zu verheerenden Unfällen führen.

Bild: ADAC

Sicherheit: Im aktuellen Kindersitztest von ADAC und Stiftung Warentest wurden 23 Kindersitze aus allen Kategorien unter die Lupe genommen. Die Hauptkriterien dabei waren "Sicherheit", "Bedienung", "Ergonomie" und "Schadstoffgehalt". Viermal mussten die Tester die Note "mangelhaft" vergeben. Kein getesteter Sitz konnte sich die Bestnote "sehr gut" sichern, aber mehr als die Hälfte, nämlich 14 Sitze, erhielten das ADAC-Urteil "gut". Diese sowie vier weitere, die ein "befriedigend" erreichten, übertreffen die gesetzlichen Mindestanforderungen deutlich.

ADAC

E-Bike: Mehr als zwei Millionen E-Bikes sind mittlerweile auf Deutschlands Straßen unterwegs - Tendenz steigend. Etwa 95 Prozent aller verkauften E-Bikes sind sogenannte Pedelecs, also Fahrräder mit einer Maximalgeschwindigkeit bis 25 km/h. Worauf Pedelec-Fahrer besonders achten müssen, sagt der ADAC:

DMC Firewall is a Joomla Security extension!