Bild: Symbolbild Polizei

Köln: Die Polizei Köln sucht bislang unbekannte Geschädigte, die über eine Annonce in einem Erotikportal für Homosexuelle in den Stadtteil Neubrück gelockt und dort ausgeraubt wurden. Die Raubopfer werden dringend gebeten, sich bei dem ermittelnden Kriminalkommissariat 14 zu melden.

T.Kraus Symbolbild

Köln: Nach der kriminaltechnischen Untersuchung des Tatortes in Köln-Buchheim ermitteln Staatsanwaltschaft und Polizei Köln nunmehr wegen versuchter Tötungsdelikte. Potentielle Tatzeugen verweigern bislang die Aussage.

Polizei Symbolbild

Köln: Am Freitagnachmittag (4. Januar) sind in der Kölner Innenstadt auf offener Straße mehrere Schüsse abgegeben worden. Polizeibeamte nahmen einen Mann (29) noch in Tatortnähe vorläufig fest.

Bild: Symbolbild Polizei

NRW: Die Einsatzkonzepte der Polizeibehörden mit sichtbarer Präsenz vor Ort zeigten Wirkung, stellte das Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste (LZPD) in einer vorläufigen Bilanz am Neujahrsmorgen fest. Rund 5.500 Einsatzkräfte sorgten für die Sicherheit in den NRW-Städten. Beamtinnen und Beamte der Bereitschaftspolizei unterstützten ihre Kollegen vor Ort und standen zudem in Bereitschaft, um auf jedwede Lageentwicklung reagieren zu können.

Our website is protected by DMC Firewall!