straßen.nrw

Recklinghausen/Münster: Mit einem leisen Surren erhebt sich die Drohne in die Luft. Am Steuer des Quadrocopters: Straßen.NRW-Direktorin Elfriede Sauerwein-Braksiek. Sie will persönlich testen, was den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Vermessungsabteilung künftig die Arbeit erleichtert und wie die neue Technik zum Beispiel für die Kommunikation mit den Bürgern genutzt werden kann.

dueren-magazin.de Symbolbild

Elsdorf: Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der Bundesstraße (B) 55 ist am Donnerstagmorgen (05. September) ein 48-jähriger Mann zu Tode gekommen.

Borkenkäfer

NRW: Die aktuellen Borkenkäferschäden sind so groß wie noch nie zuvor in Nordrhein-Westfalen. Zu dieser gemeinsamen Einschätzung kommt die „Task Force Käfer“, die auf Einladung des Umweltministeriums am vergangenen Dienstag (27.08.2019) erneut im Ministerium zusammengekommen ist, um Maßnahmen zur Eindämmung der Schäden durch Sturm, Trockenheit und Borkenkäfer zu beraten. „Wir erleben derzeit eine von Umfang und Ausmaß her historische Borkenkäferplage, deren Höhepunkt nach Einschätzung der Experten noch nicht erreicht ist. Das warme und trockene Wetter befördert aktuell die zweite Borkenkäfer-Generation und verschärft die ohnehin dramatische Situation in den Wäldern. Jetzt ist Ad-Hoc-Hilfe gefragt, parallel dazu müssen wir den Wald klimafester machen und zukunftsgerecht aufbauen. Wir wollen die vielfältigen Leistungen des Waldes noch stärker honorieren. Hierfür werden wir uns auch auf Bundesebene einsetzen“, sagte Umweltministerin Ursula Heinen-Esser nach dem Treffen.

T.Kraus

Wesseling: Ein Streifenwagen hat sich am späten Samstagnachmittag (24. August) mehrfach überschlagen.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!