Symbolbild Polizei

Kreuzau: Ein 13-Jähriger wurde am frühen Montagabend (28.08.2023) von einer Gruppe Jugendlicher tätlich angegriffen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Der Junge aus Kreuzau hielt sich gegen 17:45 Uhr an der Skateranlage im Windener Weg auf als er von einer Gruppe Jugendlicher angesprochen wurde. Die vier unbekannten Personen forderten Geld von dem 13-Jährigen. Als der Junge dieser Aufforderung nicht nachkam, kam einer der Tatverdächtigen auf ihn zu, griff an seinen Hals und würgte ihn. Erst als ein unbekannter Erwachsener auf die Situation aufmerksam wurde und die vier ansprach, ließen diese von dem Geschädigten ab. Nach Angaben des 13-Jährigen waren die vier Personen alle im Alter zwischen 10- und 14 Jahre alt.

Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der 02421 949-6425 bei der Leitstelle zu melden.

Our website is protected by DMC Firewall!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.