Polizei Symbolbild

Herzogenrath / Würselen: Nachdem sie Randale gemacht haben, hat die Polizei am Montag und am Dienstag zwei junge Männer in Herzogenrath und Würselen vorübergehend festgenommen. Beide Männer hatten die herbeigerufenen Polizisten attackiert.

Rolf Schäfer von der Wanderweg-Gruppe (l.) und Bezirksbürgermeisterin Elke Eschweiler (2.v.l) sind zusammen mit anderen Eilendorfern und Vertretern von Stawag und Stadt auf dem neuen Teilstück des Eilendorfer Wanderwegs unterwegs. © Stadt Aachen/Harald Beckers

Aachen: Rund um Eilendorf gibt es einen ausgeschilderten, rund 13 Kilometer langen Wanderweg. Im Juni haben Bezirksbürgermeisterin Elke Eschweiler und Rolf Schäfer von der Eilendorfer Wanderweg-Gruppe zusammen mit vielen weiteren interessierten Eilendorfern sowie Vertretern von Stawag und Stadt ein neues, landschaftlich schön gelegenes Teilstück des Wanderwegs freigegeben.

Bild: Symbolbild Polizei

Alsdorf: Zwei aufmerksame Zeugen haben am Donnerstag dafür gesorgt, dass ein 25-jähriger Mann dingfest gemacht werden konnte, der für sieben Straftaten innerhalb von zwei Tagen in Frage kommt. Der 25-Jährige sitzt seit dem Wochenende in Untersuchungshaft.

Bild: Symbolbild Polizei

Stolberg: Völlig uneinsichtig zeigte sich am Sonntagabend ein 47-jähriger Gast in einer Stolberger Spielhalle. Er hatte erheblich dem Alkohol zugesprochen und sollte infolge seines aggressiven Verhaltens die Örtlichkeit verlassen. Er ignorierte sowohl die Anweisungen des Personals als auch der hinzugerufenen Polizei.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!