Kreis Düren: Das Wochenendwetter wird in Höheren Lagen, leichte Winterliche Züge annehmen. Immer wieder muss mit Schauern gerechnet werden. In der Eifel, fallen die Niederschläge meist als Schnee. In der Nacht zu Montag, ist Zeitweise mit Schneefällen bis ins Tiefland zu rechnen. Was zu Behinderungen im Berufsverkehr führen kann. Hier sollte man vielleicht mehr Zeit einplanen.

dueren-magazin.de AMI

Kreis Düren: Das Wetter ins unserer Region ist zurzeit nicht wirklich von Spannung geprägt. Immerhin sehen wir heute häufiger die Sonne. Trotzdem ist heute auch mit einzelnem Regenschauer, im Bergland Schneeschauer, zu rechnen. In der Nacht auf Freitag gibt es etwas Regen oder Schnee, verbreitet muss mit Glätte und Frost gerechnet werden.

dueren-magazin.de AMI

Kreis Düren: Nach dem die letzten Tage in der Wetterküche recht turbulent gewesen sind, geht die nächsten Tage relativ "ruhig" weiter. Immer wieder gibt es Schauer, die in den Niederungen als Regen und im Bergland als Schnee fallen.

Kreis Düren: ACHTUNG Wetterhinweis, in den kommenden Stunden nimmt Sturmtief Susanna richtig Fahrt auf, nach neuesten Berechnungen sind Orkanböen bis 110 km/h auch im Flachland möglich!

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd