Auto (pm/dws) Es wird früher dunkel. Nebelschwaden legen sich häufig morgens und abends wie Leichentücher über Deutschlands Straßen. Schlechte Sicht, überhöhte Geschwindigkeit und das Ignorieren von Warnschildern führt zum Massensterben der Wildtiere im Verkehr.

Mobil: Was tun, wenn plötzlich Rettungsdienste, Feuerwehr oder Polizei mit Blaulicht und Martinshorn anrücken? Mitunter geraten Verkehrsteilnehmer in Panik, wissen nicht wohin oder bleiben einfach mitten auf der Fahrbahn stehen. "Das oberste Gebot lautet: Ruhe bewahren. Sich dann orientieren, von woher die Signale kommen, in welche Richtung sie sich bewegen und wie viele Fahrzeuge im Einsatz sind", erklärt Hans-Ulrich Sander, Kraftfahrtexperte von TÜV Rheinland.

Berlin (pm/gdv) In Deutschland gibt's über 400 Zulassungsbezirke und rund 24.000 verschiedene Fahrzeugtypen. Jedes Jahr werden diese Regional- und Typklassen neu berechnet - und das kann sich dann auf den Kfz-Versicherungs-Beitrag auswirken.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!