Köln/Düren/Dortmund: Eine freudige Überraschung erlebte jetzt Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau am Rande der Vorstandssitzung des nordrhein-westfälischen Städtetages in Köln.

Der Dürener Sportjournalist, Fotograf und Buchautor Wilfried Sigi Horrmann überreichte ihm sein brandneues Buch: „Jürgen Klopps Husarenstreiche mit Borussia Dortmund - Nur der BVB“. Dürens Bürgermeister Paul Larue hatte das Treffen arrangiert.

Sigi Horrmann, stets selbst vor Ort dabei, präsentiert in seinem Buch noch einmal die tollen Erfolge von „Kloppo“ seit seinem Amtsantritt im Sommer 2008 beim BVB. Er berichtet in spannender und packender Weise über die beiden Meisterschaften 2011 und 2012 sowie den sensationellen 5:2-Sieg der Borussen gegen Bayern München im Pokalfinale 2012 in Berlin. Auch den Weg ins Champions-League-Finale im letzten Jahr beleuchtet der rheinische Autor, der seit über 30 Jahren für und über Borussia Dortmund berichtet und deshalb von Präsident Dr. Reinhard Rauball gerne mal als „BVB-Botschafter im Rheinland“ bezeichnet wird. Sieraus Dürener Kollege, Bürgermeister Paul Larue war vom Buch so begeistert, dass er den Autor spontan bat: „Das müssen wir unbedingt auch meinem Dortmunder Kollegen übergeben.“ Das geschah nun in der Domstadt - und Ullrich Sierau war wie zuvor schon BVB-Coach Jürgen Klopp begeistert.

Das in Leinen gebundene Buch mit vielen tollen Fotos kostet 39 Euro, ist beim Autor mit persönlicher Widmung und kostenloser Lieferung erhältlich. Infos: horrmann-service(at)web.de -Tel. 02428-1540.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.