dueren-magazin.de AMI

Region: Heute Mittag und am Nachmittag ist es stark bewölkt. Die Sonne zeigt sich nur zwischendurch, Wolkenlücken schließen sich rasch und es kann zu kurzen Schauern kommen. Die Temperatur erreicht 10 bis 14 Grad, im Bergland bis 8 Grad. Der Nordwestwind weht mäßig bis frisch.

 

In der Nacht zum Montag lässt die Schaueraktivität langsam nach. Die Temperatur sinkt auf 5 bis 2 Grad, im Bergland auf 1 Grad. Dort ist bei längerem Aufklaren erneut Bodenfrost möglich. Der Wind dreht über Nacht auf West und weht dabei schwach. Am Montag gibt es einen Mix aus vielen Wolken und kurzen sonnigen Abschnitten. Dazu kommt es zu Schauern, die am Nachmittag häufiger werden. Die Temperatur erreicht 12 bis 14 Grad, im Bergland 9 bis 11 Grad. Der Nordwestwind weht mäßig, in Schauernähe frisch bis stark. In der Nacht zum Dienstag lässt die Schaueraktivität bald nach. Dann ist es wechselnd wolkig und weitgehend trocken. Die Temperatur geht auf 6 bis 4 Grad, im Bergland bis auf 3 Grad zurück. Vereinzelt kann in ungünstigen Lagen Bodenfrost nicht ausgeschlossen werden. Der Wind lässt nach und dreht auf West bis Südwest.

 

Our website is protected by DMC Firewall!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.