Polizei Symbolbild

Würselen: Nach einem sexuellen Übergriff auf eine Frau hat die Polizei am späten Mittwochabend einen 63-jährigen Mann festgenommen. Die Frau blieb unverletzt.

Die Frau hatte vor der Haustüre ihr Auto beladen. In einem unbeobachteten Moment schlich der Mann in ihr Haus. Als sie zurückkehrte kam es zu dem sexuellen Übergriff. Ihr gelang es jedoch, an ihr Telefon zu gelangen. Daraufhin ergriff der Mann die Flucht. Wenig später konnte er im Rahmen der Fahndung festgenommen werden. Bislang war der 63-Jährige wegen eines solchen Deliktes nicht polizeilich in Erscheinung getreten.

Our website is protected by DMC Firewall!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.