95903520 10222359471520787 2167509594442563584 oAnzeige fountad dueren magazin 09 2020

Brautkleid, Polterabend, Hochzeitsfeier, Flitterwochen - für eine Hochzeit braucht man schon einige Euro auf der Tasche. Für den schönsten Tag im Leben möchte man sich schließlich etwas gönnen. Damit die Traumhochzeit verwirklicht werden kann, helfen oft die Eltern aus. Doch nicht jeder kann auf dieses Angebot zurückgreifen. Wenn noch Geld zum Heiraten fehlt, kann ein Hochzeitskredit die Lösung sein.

Was kostet eine Hochzeit? Die Gesamtkosten kann man schlecht pauschalisieren, da viele Faktoren eine Rolle spielen. Es kommt vor allem darauf an, ob man im kleinen Kreis feiert, oder ob man mehrere hundert Gäste einlädt. Die Anzahl der Gäste wirkt sich dann auf die Größe der benötigten Location aus. Aber auch hier gibt es natürlich Unterschiede zwischen Gartenparty und luxuriösem Schloss. Deutsche Paare bezahlen durchschnittlich 6.500 € für ihre Hochzeitsfeier. Damit sind sie im internationalen Vergleich noch sehr sparsam. In Großbritannien, Australien oder in den USA bezahlen Paare im Schnitt das Vierfache.

Letztlich entscheiden immer Braut und Bräutigam, wie teuer ihre Hochzeit wird. Für Paare, die eine luxuriöse Feier bevorzugen, ist ein Hochzeitskredit dann vielleicht das richtige. Worauf sollte man achten wenn man sich entschieden hat, einen Hochzeitskredit aufzunehmen?

1. Kreditvergleich nutzen

Man sollte sich nicht gleich für das erste Angebot entscheiden, welches einem in die Hände fällt. Um das günstigste Hochzeitsdarlehen zu finden, führen Brautpaare idealerweise einen kostenlosen Kreditvergleich durch. Über Vergleichsportale ist das ganz einfach online möglich. So kann man die Konditionen verschiedener Kreditangebote vergleichen, ohne diverse Bankfilialen aufsuchen zu müssen. Das Ganze ist kostenlos und unverbindlich und hat keine Auswirkungen auf den SCHUFA-Score.

2. gemeinsame Kreditaufnahme zu zweit

Ein Kredit kann von einem der beiden Ehepartner aufgenommen werden, oder von beiden gemeinsam. Eine gemeinsame Kreditaufnahme ist auf alle Fälle empfehlenswert. Das hat zwei Gründe: Zum einen wird die Chance erhöht, dass die Bank den Kredit bewilligt. Zum anderen sind bessere Konditionen möglich, weil zwei Kreditnehmer das Risiko eines Zahlungsausfalls reduzieren.

3. auf kostenlose Sondertilgungen achten

Bei jeder Bank hat man das Recht auf Sondertilgungen. Das heißt man kann den Kredit auch vorzeitig zurückzahlen. Die Frage ist nur, ob dann Kosten anfallen da der Kreditgeber in diesem Fall einen Anspruch auf Schadensersatz hat. Manche Banken berechnen eine Vorfälligkeitsentschädigung, aber andere verzichten auf eine solche Gebühr und ermöglichen kostenlose Sondertilgungen. Man sollte also darauf achten, dass im Kreditvertrag das Recht auf kostenlose Sondertilgungen festgeschrieben ist. Vielleicht kann man den Kredit ja schon direkt nach der Hochzeit zurückzahlen wenn man viele Geldgeschenke erhalten hat.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.