Gesundheit: Die Zahngesundheit der Kinder ist in Deutschland in den letzten Jahren immer besser geworden. Dennoch gibt es beispielsweise in sozial schwachen Familien oder Familien mit Migrationshintergrund oft Karies-Infektionen.

Gesundheit: (bpi) Wer sich zuhause um ein dementes Familienmitglied oder einen Freund kümmert weiß, wie viel Zeit und Mühe damit verbunden ist.

Krankheit (pm/rki/pei/BZgA) In der Grippewelle 2012/2013 gab es geschätzte 7,7 Millionen influenzabedingte Arztbesuche, nur 2004/2005 war diese Zahl höher.

Gesundheit: Was, jetzt schon an Grippe denken? Ja, denn die nächste Grippewelle kommt bestimmt, und man will doch fit durch die kältere Jahreszeit kommen. Jährlich erkranken in Deutschland Millionen Menschen an Grippe, und jeder Dritte schlägt sich mit plötzlich einsetzenden Beschwerden herum, wie Schüttelfrost hohes Fieber und Kopf- und Gliederschmerzen, berichtet das Apothekenmagazin Diabetes Ratgeber. Aber ist die Grippe so gefährlich, dass man sich impfen lassen sollte? haben wir Allgemeinmediziner und Chefredakteur Dr. Andreas Baum gefragt:

Our website is protected by DMC Firewall!