Im Notfall Nahrung und Wasser zu finden ist überlebenswichtig und hat oberste Priorität. Survivalexperte Chris McNab schöpft aus dem reichen Wissen der Eliteeinheiten dieser Welt und verrät ihre Tipps und Tricks, um sich in unwirtlichem Gelände von dem ernähren zu können, was die Natur bietet. Er erklärt, wie man in freier Natur Wasser sammelt, aufbereitet und aufbewahrt und wie eine ausgewogene pflanzliche und tierische Ernährung gewährleistet werden kann, um möglichen Mangelerscheinungen vorzubeugen. Auch die Konstruktion eines geeigneten Unterschlupfs für unterschiedliche Klimazonen ist ein wichtiges Thema des Handbuches. Ein gesondertes Kapitel widmet sich dem Überleben in der Stadt. Der Autor beschreibt, wie man bewusst Krisenvorsorge betreiben kann und wie man in einer städtischen Umgebung überlebt, falls (Natur-)Katastrophen oder soziale Unruhen plötzlich eine Notsituationen schaffen. Chris McNab ist freiberuflicher Publizist und Spezialist für militärische Themen des 20. Jahrhunderts. Er ist Ehrendoktor der Universität Aberystwyth, Wales. Im Verlag pietsch ist von ihm bereits erschienen: »Das Survival-Handbuch der Eliteeinheiten«

Chris McNab
Ernährung und Überleben draußen / Survivalwissen der Elite-Einheiten / 192 Seiten, 138 Abbildungen, /Format 170 x 240 mm, broschiert / ISBN 978-3-613-50775-3 / € 14,95 / CHF 19,90 / (A) € 15,40

Our website is protected by DMC Firewall!