95903520 10222359471520787 2167509594442563584 oAnzeige fountad dueren magazin 09 2020

Düren: Ein 77-Jähriger streifte am Montagmittag auf einem Parkplatz beim Ausparken zwei parkende Autos. Die Polizei wurde zur Unfallaufnahme hinzu gezogen.

Der betagte Mann aus Merzenich wollte den Schaden, welchen er gegen 12:00 Uhr auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarkts am Heerweg verursachte, sofort am Unfallort begleichen. Trotzdem rief die Zeugin die Polizei, weil sie den Eindruck hatte, dass der ältere Herr eventuell nicht mehr fahrtüchtig ist.

Die eingesetzten Polizeibeamten stellten dann an der Unfallstelle fest, dass der Merzenicher aufgrund körperlicher Mängel tatsächlich fahruntauglich war. Bitterer Beigeschmack dieser Sache ist, dass der Führerschein des Mannes zunächst beschlagnahmt werden musste. Eine abschließende Bewertung durch die zuständige Behörde über den Ausgang dieser Angelegenheit steht noch aus.

Our website is protected by DMC Firewall!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.