95903520 10222359471520787 2167509594442563584 o

Düren (pm/dn) Im Rahmen der öffentlichen Sitzung des Verkehrs- und Bauausschusses am Mittwoch, dem 2. Oktober, Beginn 17:15 Uhr, in der Aula des Burgau Gymnasiums, Karl-Arnold-Straße 5, werden unter anderem die verkehrslenkenden Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Brückenbau B 56 - Schoellerstraße der Öffentlichkeit vorgestellt.

 

Die Auswirkungen der Brückenbaumaßnahme werden aufgrund der geringeren Leistungsfähigkeit der Behelfsbrücke, der Abbindung der Brückenstraße und der untersagten Durchfahrt vom Arnoldsweilerweg auf die B 56 das gesamte Stadtgebiet betreffen. Die Verwaltung informiert jetzt über den Sachstand des mit dem Landesbetrieb Straßenbau NRW erarbeiteten Verkehrslenkungskonzeptes. Dieses beinhaltet neben einem großräumigen Umfahrungskonzept und der Anpassung der Lichtsignalsteuerung in der Innenstadt auch die Anbindung des Gewerbegebietes Distelrather Straße an die Kölner Landstraße, den Umbau des ZOB und die Ertüchtigung der Brücke Heerweg.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.