95903520 10222359471520787 2167509594442563584 o

Kreis Düren: Morgen steht der Vatertag an. Da stellt sich natürlich die Frage, wie das Wetter wird. Grillen, ja oder nein?

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) sagt für morgen folgendes voraus:

Am Donnerstag (Christi Himmelfahrt) zieht der Regen unter Abschwächung allmählich südwärts ab und nachfolgend lockert die Bewölkung vor allem in Westfalen auf. Die Temperatur steigt auf 15 bis 18 Grad, im Bergland auf 11 bis 15 Grad. Der Wind weht überwiegend schwach aus Nordost. In der Nacht zum Freitag ist es überwiegend gering bewölkt, teils auch klar und niederschlagsfrei. Vereinzelt kann such Nebel bilden. Die Temperatur geht auf 10 bis 5 Grad zurück.

Die Unwetterzentrale gibt folgende Einschätzung ab:

Am Donnerstag fällt etwa zwischen Nordrhein-Westfalen, Hessen, Thüringen, Sachsen, Nord- und Ostbayern zeit- und gebietsweise leichter bis mäßiger Regen. Der Regen wird im Tagesverlauf insgesamt schwächer und arbeitet sich weiter südwestwärts vor.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.