95903520 10222359471520787 2167509594442563584 o

Kreis Düren: Schönstes Sommerwetter erfreut die Menschen im Kreis Düren. Bis zu 26 Grad sorgten Heute für richtiges Sommerfeeling. Aber wie das immer so ist, Sommerwetter, hat meistens auch Gewitter im Gepäck.

Ab dem morgigen Mittwochabend ist mit denn ersten Gewittern zu rechnen. Diese kommen aus Frankreich und Belgien.

Eventuell könnte am Donnerstag Unwettergefahr bestehen. Die Wetterdienste haben aber aufgrund der komplexen Wetterlage ihre liebe not, jetzt schon Verbindlich zu sagen was da eventuell auf uns zukommen kann.

Die Unwetterzentrale berichtet in ihrem Lagebericht folgendes zum kommenden Donnerstag:

Am Donnerstag nähert sich von Frankreich und Benelux her eine Tiefdruckrinne dem Westen Deutschlands. Darin eingebettet ist eine Kaltfront. Sie stößt mit etwas kühlerer und feuchter Meeresluft bei uns auf die sehr warme bis heiße Luft. Allerdings wellt die Front und kommt nur zögerlich nach Osten bzw. Nordosten voran. Dies erschwert die Vorhersage sehr. Aus heutiger Sicht wird es demnach im Westen bereits wolkiger und ab den Mittagsstunden können erste Starkregenschauer und Gewitter zwischen der Obermosel und dem Niederrhein entstehen. Bis zum Abend wären dann in der gesamten Westhälfte teils schwere Gewitter möglich. Diese können mit Großhagel, heftigen Regenfällen und Sturmböen einhergehen und führen zu einer Abkühlung auf 27 bis 22 Grad.

Der Deutsche Wetterdienst berichtet hierzu folgendes:

Am Donnerstag ist es wechselnd bis stark bewölkt mit im Tagesverlauf aufkommenden teils kräftigen Schauern und Gewittern, zum Teil mit Starkregen und Hagel. Lokal sind auch unwetterartige Entwicklungen möglich. Die Temperatur erreicht 25 bis 28, in den Hochlagen 23 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, in Schauer und Gewitternähe böig aus Südost bis Südwest. In der Nacht zum Freitag ist es meist stark bewölkt und es fällt teils schauerartiger Regen. Auch eingelagerte Gewitter mit Starkregen sind noch möglich. Die Luft kühlt auf 15 bis 11 Grad ab.

Es heist also, Augen auf und die Warndienste im Auge behalten. Dueren-Magazin.de wird bei einer eventuellen Unwetterlage ständige Updates zur Lage bringen. Hierzu erfolgt aber noch eine gesonderte Ankündigung!

DMC Firewall is a Joomla Security extension!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.