Symbolbild Polizei

Jülich: Von einem Hof in Broich wurden in der Nacht zu Mittwoch mehrere Pferdesattel und Trensen gestohlen. Auch ein Traktor wurde entwendet. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Am Mittwochmorgen um 08:00 Uhr fiel der Bewohnerin eines Hofes in der Alten Dorfstraße auf, dass ein Traktor entwendet wurde. In der Reithalle stellte sie dann auch den Diebstahl von hochwertigem Reitequipment fest. Unbekannte Täter hatten diverse Schränke aufgebrochen und unter anderem Sattel im Wert von mehreren Tausend Euro entwendet. Die Spur des Traktors führt über eine an die Halle grenzende Pferdekoppel bis zu einem Feldweg Richtung L 253. Der Tatzeitraum lässt sich auf die Zeit von 04:00 Uhr bis 08:00 Uhr eingrenzen.

Möglicherweise steht ein weißer Transporter in Zusammenhang mit dem Diebstahl. Dieser wurde im Vorfeld der Tat mehrfach an einer Haltestelle an der L 253 gesehen. Zeugen, die Angaben zum Tathergang machen können, werden gebeten, sich mit Hinweisen unter der Rufnummer 02421 949-6425 an die Leitstelle zu wenden.

Our website is protected by DMC Firewall!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.