95903520 10222359471520787 2167509594442563584 o

Bild: Polizei

Hürtgenwald: Einen riesigen Schrecken dürfte eine 33 jährige Herzogenratherin davongetragen haben, als sie am Freitag, gegen 19:20 Uhr verkehrsbedingt an der Einmündung B399 / K 29 in Horm stand.

Ein, mit einer Betonpumpe beladener Lkw befuhr zu diesem Zeitpunkt die B399 von Großhau kommend und beabsichtigte nach rechts in Richtung Birgel abzubiegen, Vermutlich auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen Straße, kam der Lkw ins Rutschen und der 61 jährige Fahrer verlor die Kontrolle über den LKW. Dieser stürzte um , rutschte an der Zeugin vorbei und eine Böschung hinunter. Der Fahrer wurde schwer verletzt und dem Krankenhaus zugeführt, der Sachschaden dürfte bei über 100000 Euro liegen und die Bergung dauerte bis 22:00 Uhr.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.