Düren: Im Zuge des Ausbaus der A4 zwischen Düren und Ellen wird am Samstag (15.3.) zwischen 8 und 16 Uhr der Verkehr von Köln in Richtung Aachen auf die neue Fahrbahn verlegt.

Durch diesen Umbau der Verkehrsführung steht zwischenzeitlich nur ein Fahrstreifen in Richtung Aachen zur Verfügung. Ab Montag (17.3.) bis Freitag (21.3.), jeweils von 20 bis 5 Uhr, werden in diesem Bauabschnitt die Betontrennwände umgebaut. Hier steht dann in beiden Fahrtrichtungen nur eine Fahrspur zur Verfügung. Mit Verkehrsbehinderungen muss gerechnet werden.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.