95903520 10222359471520787 2167509594442563584 o

Bild: Polizei Symbolbild

Eschweiler: Ein unbekannter Täter hat Samstagmittag in der Marienstraße einen 20-Jährigen überfallen und dessen Rucksack entwendet.

In dem Rucksack befanden sich mehrere hundert Euro, Einnahmen aus einem Geschäft. Das Geld hatte der junge Mann zu einer Bank bringen wollen.

Nach eigenen Angaben hatte sich der 20-Jährige an der Ecke Marienstraße / Grabenstraße noch etwas zu Essen gekauft, das er gerade in seinen Rucksack stecken wollte. Der unbekannte Täter sei dann gekommen, habe ihn umgeschubst und den Rucksack abgenommen. Der Räuber flüchtete dann Richtung Stadtpark.

Eine Fahndung nach dem Mann verlief erfolglos. Der 20-Jährige aus Geilenkirchen blieb unverletzt.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.