Symbolbild Polizei

Alsdorf: Ein 18-Jähriger ist gestern Abend (20.07.22, 20.15 Uhr) von drei Jugendlichen am Annapark ausgeraubt worden.

Nachdem sie das Opfer zuvor beleidigt und bedrängt hatten, schlug einer der jungen Männer zu und entwendete die hochwertigen Kopfhörer und die Kappe des 18-Jährigen. Das Trio flüchtete nach der Tat in Richtung Bahnhofstraße. Eine Streife konnte die drei Tatverdächtigen - im Alter zwischen 14 und 16 Jahren - kurze Zeit später am Denkmalplatz aufgreifen. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten gleich mehrere Kopfhörer und die entwendete Kappe. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.