Curvy Supermodel - Echt. Schön. Kurvig. DAS UMSTYLING. v.li.: Aurelie, Angelina Kirsch, Polina, Eren."obs/RTL II/© RTL II / Magdalena Possert

RTL II: "Curvy Supermodel" bestätigt seine guten Zahlen auch in Woche zwei: Der Modelwettbewerb bei RTL II konnte gestern Abend zur Primetime mit 8,0 % MA bei den 14- bis 49-Jährigen erneut punkten. Bei den jungen Zuschauern (14-29) erzielte die Sendung 10,3 % MA. Insgesamt schalteten bis zu 1,79 Millionen Zuschauer gesamt ein.

Die Juroren Harald Glööckler, Motsi Mabuse, Angelina Kirsch und Ted Linow verabschiedeten sich zum Ende einer facettenreichen Show mit Bodypainting, Umstyling und einem Brautmoden-Walk von den Kandidatinnen Feenja und Julia. Acht Kandidatinnen verbleiben in der Sendung, die kommenden Mittwoch um 20:15 mit Folge drei on air geht.

Die beiden anschließend ausgestrahlten Episoden der Doku-Soap "Teenie Mütter" erreichten mit jeweils 6,6 % MA Werte deutlich über dem Senderschnitt.

RTL II erzielte am Mittwoch einen guten Tagesmarktanteil von 6,0 Prozent.

Daten © AGF in Zusammenarbeit mit GfK; TV Scope, BRD Gesamt 12.10.2016, vorläufig gewichtet. Wenn nicht anders angegeben, beziehen sich die Daten auf die 14-bis 49-Jährigen.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.