95903520 10222359471520787 2167509594442563584 oAnzeige fountad dueren magazin 09 2020

Düren: Der 1. FC Düren bedauert das Ausscheiden von sechs verdienten Ehrenamtlern. Es gab generell unterschiedliche Auffassungen zwischen Senioren-Abteilung und Präsidium hinsichtlich der Einstellung eines Sportdirektors beziehungsweise dessen Kompetenzen.

Nach offenem und gutem Austausch gab es am Mittwochabend eine klare und einstimmige Präsidiumsentscheidung in diesem Zusammenhang. Karsten Schümann, Sandra Röwekamp, Luc Schoenmakers, Gerd Gretza, Eddy Bander und Markus Spanka – allesamt Mitglieder des Abteilungsvorstands Senioren – zogen daraufhin ihre Konsequenzen aus der Entscheidung und verkündeten nun ihren Rücktritt.

Der 1. FC Düren bedauert dies ausdrücklich und zeigt Verständnis für das Handeln der sechs verdienten Ehrenamtler, denen großer Dank für ihren Einsatz für den Verein gilt. Sie haben den FCD mit auf einen erfolgsversprechenden Weg gebracht. Privat wie sportlich wünscht der Klub ihnen alles erdenklich Gute.

Weiterhin ist der 1. FC Düren voll handlungsfähig. Udo Markgraf und sein Stellvertreter Wim Vranken haben die Abteilungsleitung kommissarisch übernommen.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.