95903520 10222359471520787 2167509594442563584 o

Düren: Eine echte Spürnase bewiesen Polizeibeamte am Mittwochabend. Zunächst platzten sie mitten in einen Drogendeal. Dann dokumentierten sie einen auffälligen Fußgeruch, der zu weiteren, äußerst bemerkenswerten Feststellungen führen sollte.

Einer aufmerksamen Streifenwagenbesatzung war am Mittwochabend in einer innerstädtischen Seitenstraße das verdächtige Tun eines Duos nicht entgangen. Offenbar kamen die Beamten just in dem Moment hinzu, als ein 36-Jähriger aus Kreuzau mit einem 31-Jährigen aus Düren an einem Pkw ein Drogengeschäft abwickelte. Die sofortige Überprüfung erbrachte dann die Feststellung, dass der Dürener als Käufer und der Kreuzauer als Verkäufer einer kleineren Drogenmenge vom Erscheinen der Polizei überrascht worden waren. Neben Amphetamin bei beiden Personen, konnten auch Bargeld, vermutlich Dealerumsatz, und ein verbotenes Messer bei dem Kreuzauer sichergestellt werden.

Die Tatverdächtigen wurden vorläufig festgenommen und polizeilichen Maßnahmen unterzogen.

Die körperliche Durchsuchung ließ bei dem Mann aus Kreuzau weitere Verdachtsmomente dann auch geruchlich wahrnehmbar emporsteigen.

So waren bei ihm Cannabisanhaftungen an beiden Fußuntersohlen und in den Socken feststellbar. Zudem rochen seine Schuhe konsequent nach dem typischen Cannabisgeruch, den erfahrene Polizisten gleich erkennen. Natürlich gingen die Beamten der Sache auf den Grund und entdeckten die Ursache für den untypischen Fußgeruch in der Wohnung des Kreuzauers. Dort konnte eine professionell betriebene und bereits abgeerntete Cannabis-Kleinplantage (weniger als 70 Pflanzen) in einem Wohnraum entdeckt und ausgehoben werden. Sichergestellt hat die Polizei dort auch mehr als ein Kilogramm Marihuana, sowie zusätzlich mehr als ein Kilogramm diverse synthetische Drogen und eine höhere Bargeldsumme, die aus dem Verkauf bereits vertriebener Rauschmittel stammen dürfte.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde der 36-Jährige inzwischen dem Haftrichter vorgeführt. Für den mutmaßlichen Drogenerzeuger und Dealer wurde die sofortige Untersuchungshaft angeordnet.

Our website is protected by DMC Firewall!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.