Düren: Wie das Amt für Tiefbau und Grünflächen der Stadt Düren mitteilt, werden seit Anfang dieser Woche Straßenbauarbeiten in der Distelrather Straße zwischen der Merzenicher Straße und der Kölner Landstraße ausgeführt.

Hierbei wird der heutige Belag komplett entfernt und vollständig erneuert. Gleichzeitig wird die Fahrbahn verbreitert. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung dieses Teilabschnittes. Das angrenzende Gewerbegebiet Distelrather Straße ist während der Bauzeit wie bisher uneingeschränkt über die Brückenstraße und die Merzenicher Straße erreichbar.

Die Arbeiten stehen im direkten Zusammenhang mit der bevorstehenden Erneuerung der Brücke in der Schoellerstraße durch Strassen.NRW. Während dieser in 2014 anstehenden Baumaßnahme wird eine Zufahrt von der Schoellerstraße zum Gewerbegebiet Distelrather Straße über die Brückenstraße nicht möglich sein. Damit jedoch vor allen Dingen der LKW-Verkehr in Richtung des Gewerbegebietes nicht über den Grüngürtel abgewickelt werden muss, wird die heute als Einbahnstraße zwischen Merzenicher Straße und der Kölner Landstraße ausgewiesene Querverbindung auf einer Breite von 6 Meter ausgebaut. Somit ist nach der Fertigstellung das Befahren in beide Richtungen möglich. Innerhalb der Straßenbauarbeiten wird gleichzeitig noch der Einmündungsbereich an der Kölner Landstraße baulich geändert. Diese Arbeiten finden während des laufenden Verkehrs statt. Der angrenzende Verbrauchermarkt ist jederzeit erreichbar.

Das Amt für Tiefbau und Grünflächen bittet um Verständnis für die mit den Bauarbeiten verbundenen Behinderungen.

Our website is protected by DMC Firewall!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.