95903520 10222359471520787 2167509594442563584 o

Kreis Düren / Rhein Erft: Im Rahmen von Ermittlungen und einer Wohnungsdurchsuchung fanden die Ermittler im September bei einem 20-jährigen Tatverdächtigen aus Bergheim eine größere Menge an Schmuck.

Der Mann steht im Verdacht zusammen mit einem 20-jährigen Kerpener verschiedene Einbruchstaten in den Bereichen Rhein-Erft-Kreis, Kreis Düren, Kreis Euskirchen und Rhein-Sieg-Kreis begangen zu haben.Die Polizei geht davon aus, dass es sich um Beute aus Diebstählen und Wohnungseinbrüchen handelt. Ermittlungen, die rechtmäßigen Eigentümer zu ermitteln, verliefen bislang erfolglos.

Unter nachfolgenden Link finden Sie eine Übersicht der Schmuckstücke: http://www.polizei.nrw.de/media/Dokumente/Behoerden/Rhein-Erft-Kreis/Schmuckstuecke.pdf

DMC Firewall is a Joomla Security extension!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.