95903520 10222359471520787 2167509594442563584 oAnzeige fountad dueren magazin 09 2020

Bild: Symbolbild Polizei

Jülich: Am Samstag, 29.08.2020 gegen 16:30 Uhr, kam es in Jülich auf der Düsseldorfer Straße in Höhe des leerstehenden Schulgebäudes zu einem Sexualdelikt.

Die Polizei fahndet nun nach einem circa 40 bis 50 Jahre alten Mann, der unter dringendem Tatverdacht steht, und sich schon im Zeitraum vor der Tat in der näheren Umgebung des Schulgebäudes aufgehalten haben soll. Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben:

   -	graue oder grau-blonde kurze Haare -	normale Statur, 
möglicherweise mit etwas Bauchansatz -	kleiner als 190 cm -	trug eine
schwarze, viereckige Brille -	bekleidet mit dunkelblauer Jeans -	und 
(hell)grüner Jacke sowie schwarzen Schuhen mit weißer Sohle und rotem
"Dreiecksmuster" an der Seite -	auffallend schlechte Zähne mit einem 
abgebrochenen oder fehlenden Zahn 

Hinweise auf den Mann nimmt die Polizei Düren unter 02421 949-8122 entgegen. Außerhalb der üblichen Bürodienstzeiten wenden Sie sich bitte unmittelbar an die Leitstelle der Polizei unter der Rufnummer 02421 949-6425.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.