95903520 10222359471520787 2167509594442563584 oAnzeige fountad dueren magazin 09 2020

dueren-magazin.de Symbolbild

Düren: Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Bus und einem Motorrad kam es Mittwochmorgen in Düren-Merken. Der Motorradfahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er im Krankenhaus verstarb.

Gegen 07:20 Uhr befuhr ein 35-Jähriger aus der Städteregion Aachen mit seinem Kraftomnibus die Roermonder Straße Merken ortseinwärts. Er beabsichtigte, nach links in die Andreasstraße abzubiegen. Zur gleichen Zeit war ein 47-jähriger Dürener mit seinem Motorrad in Gegenrichtung unterwegs. Im Abbiegevorgang übersah der Fahrer des Busses offensichtlich das sich nähernde Krad. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Der 47-Jährige wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen mit einem RTW in ein Krankenhaus gebracht, wo er wenig später verstarb. Der Busfahrer erlitt einen Schock und wurde ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Ein bei ihm durchgeführter Alkoholtest verlief negativ, jedoch ergab ein weiterer Test ein schwach positives Ergebnis auf Medikamentenkonsum. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde ihm eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Ein Sachverständiger wurde zur Unfallaufnahme hinzugezogen.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.