95903520 10222359471520787 2167509594442563584 oAnzeige fountad dueren magazin 09 2020

Polizei Symbolbild

Aldenhoven: Am Mittwochabend wurde ein junger Mann auf der Schwanenstraße von drei Unbekannten attackiert. Glücklicherweise blieb er unverletzt. Bei dem Übergriff wurden auch zwei parkende Autos beschädigt.

 

Gegen 19:20 Uhr ging ein 22-jähriger Mann in Aldenhoven durch die Schwanenstraße in Richtung "Alte Turmstraße". Auf Höhe der Hausnummer 6 kamen ihm zwei Unbekannte entgegen, die ihn nach seiner Aussage von oben bis unten musterten. Auf dieses Verhalten angesprochen, wurden die jungen Männer sofort aggressiv. Einer der Beiden telefonierte kurz. Im direkten Anschluss kam dann ein dritter Angreifer auf einem Fahrrad hinzu. Gemeinsam gingen die drei Täter dann auf den 22-jährigen Aldenhovener los. Einer der drei Schläger nahm sich das Fahrrad, hob es hoch und warf es nach dem Opfer. Die anderen beiden nutzten Fäuste und einen Gürtel um ihr Gegenüber anzugehen. Erst als Zeugen und Anwohner hinzukamen, ließen die Täter von ihrem Opfer ab und flüchteten in Richtung Barbarastraße. Glücklicherweise blieb der Angegriffene unverletzt.

Bei dem Übergriff wurden jedoch durch den Wurf mit dem Fahrrad zwei parkende Pkw beschädigt.

Die Täter konnten vom Opfer und von Zeugen wie folgt beschrieben werden:

Person 1 - circa 17-19 Jahre alt - etwa 1,80 Meter groß - südländisches Erscheinungsbild - kurze, dunkle Haare - bekleidet mit einem weißen T-Shirt, einer dunkelblauen Jeans und schwarzen Schuhen

Person 2 - circa 17-19 Jahre alt - etwa 1,85 Meter groß - südländisches Erscheinungsbild - kurze, dunkle Haare - bekleidet mit einem grauen Jogginganzug mit Kapuze und schwarzen Pantoletten

Person 3 - circa 17-19 Jahre alt - etwa 1,80 Meter groß - südländisches Erscheinungsbild - kurze, dunkle Haare - trug schwarze Kleidung und weiße Turnschuhe Die Polizei sucht nach weiteren Zeugen, die unter der 02421 949-6425 Hinweise auf die drei beschriebenen Personen geben können.

Our website is protected by DMC Firewall!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.