95903520 10222359471520787 2167509594442563584 o

Bild: Feuerwehr Düren

Düren: Gegen 21:00 Uhr wurde die Feuerwehr Düren zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Euskirchenerstr. alarmiert.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde festgestellt, dass bei dem Unfall mehrere Fahrzeuge beteiligt waren. Bei dem Zusammenstoß wurde eine Person schwerst verletzt. Durch den anwesenden Rettungsdienst wurde die verletzte Person versorgt und in ein städtisches Krankenhaus verbracht. Unmittelbar vor diesem Einsatz wurden Einsatzkräfte der Feuerwehr Düren zu einem Verkehrsunfall auf die Bundesautobahn 4 alarmiert. Dies stellte sich als einen technischen defekt an einem Fahrzeug heraus.

Our website is protected by DMC Firewall!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.