95903520 10222359471520787 2167509594442563584 o

dueren-magazin.de SAV

Düren: Am Dienstagabend gegen 21.50 Uhr ist es auf der A4 in Fahrtrichtung Aachen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Gegen 21.50 Uhr ist es auf der A4 in Fahrtrichtung Aachen, ca. 150 Meter hinter der Ausfahrt Düren zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Pkw ist aus bisher unbekannten Gründen unter einem Lkw gefahren. Der Fahrzeugführer, der sich alleine im Pkw befunden hatte, wurde durch Ersthelfer aus dem Unfallfahrzeug befreit und dem Rettungsdienst übergeben. Der Schwerverletzte wurde mittels eines Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren.

Die Polizei Köln, sucht zur genauen Unfallklärung dringend Zeugen die eventuell wichtigen Angaben zum Unfallhergang machen können.

Die A4 war für die Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten Voll gesperrt.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.