dueren-magazin.de SAV

Merzenich / Kerpen: Am Samstag (12.1.) wird zwischen den A4-Anschlussstellen Elsdorf und Merzenich auf beiden Fahrtrichtungen eine verengte Verkehrsführung eingerichtet.

Zu den Arbeitszeiten von 9 bis 16 Uhr stehen tageweise nur jeweils zwei Fahrspuren zur Verfügung. Außerhalb dieser Zeiten wird der Verkehr auf jeweils drei verengten Fahrspuren durch den Baustellenbereich geführt. Die Geschwindigkeit wird auf 80 km/h beschränkt. Die Bauarbeiten werden in Abhängigkeit der Witterung etwa zwei Monate dauern. In der Zeit baut die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ville-Eifel im Mittelstreifen der Autobahn einen vier Meter hohen Maschendrahtzaun, der als Fledermausüberflughilfe dienen wird.

Our website is protected by DMC Firewall!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.