dueren-magazin.de SAV

Städteregion Aachen / Kreis Düren: Am Mittwoch wechselnde bis starke Bewölkung und häufig Schauer und einzelne kurze Gewitter. Kleinräumig Gefahr von Starkregen und Hagel.

Höchstwerte zwischen 20 und 23 Grad, in Hochlagen um 18 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Nord. In Gewitternähe Sturmböen möglich.
In der Nacht zum Donnerstag abklingender Niederschlag. Dabei wolkig, später teils auch gering bewölkt. Tiefstwerte 9 bis 7, bei Aufklaren örtlich um 4 Grad.

Am Donnerstag wechselnde bis starke Bewölkung. Vereinzelt etwas Regen, meist aber niederschlagsfrei. Höchstwerte nur noch zwischen 16 und 18 Grad, im höheren Bergland um 14 Grad. Mäßiger Nordwestwind.

In der Nacht zum Freitag wolkig und meist niederschlagsfrei. Örtlich Nebelbildung. Tiefstwerte zwischen 8 und 5 Grad.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd