dueren-magazin.de SAV

Region: Heute Vormittag und im weiteren Tagesverlauf ist es wechselnd bis stark bewölkt. Es treten vielfach Schauer und Gewitter auf. Dabei ist unwetterartiger Starkregen und Hagel möglich. Lokal und eng begrenzt sind auch extreme Unwetterentwicklungen nicht ganz ausgeschlossen. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 25 und 28 Grad, in höheren Lagen um 24 Grad. Dabei weht ein mäßiger Wind aus Nordwest bis Nord. In Gewitternähe sind Sturmböen möglich.

In der Nacht zum Samstag muss bei wechselnder, teils noch starker Bewölkung weiterhin mit Schauern und Gewittern gerechnet werden, die bis zum Morgen nur langsam zum Erliegen kommen. Es besteht weiterhin Unwettergefahr. Die Temperatur geht auf 16 bis 14 Grad zurück. Der meist schwache Wind weht dabei aus Richtungen um Nord. In Gewitternähe sind Sturmböen möglich.

Am Samstag ist es wechselnd bis stark bewölkt, wobei Schauer und vor allem im Süden auch einzelne Gewitter auftreten. Dabei besteht erneut Unwettergefahr durch Starkregen Die Temperatur erreicht Höchstwerte zwischen 23 und 27 Grad. Dabei weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus nördlichen Richtungen.

In der Nacht zum Sonntag lassen die Schauer im Süden allmählich nach, sonst ist es von Nordwesten her überwiegend wechselnd bis gering bewölkt und meist trocken. Die Temperatur sinkt auf 16 bis 13 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordwest bis Nord.

Am Sonntag ist es wechselnd bewölkt, Schauer bleiben dabei die Ausnahme. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 26 und 29 Grad, im Bergland um 24 Grad. Dabei weht ein meist nur schwacher Wind aus nördlichen Richtungen.

In der Nacht zum Montag ist es wechselnd, teils nur gering bewölkt. Die Tiefsttemperatur liegt zwischen 17 und 15 Grad. Der schwache Wind weht dabei aus unterschiedlichen Richtungen.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.