dueren-magazin.de AMI

Region: Heute Mittag ist es wechselnd bewölkt zeitweise auch heiter. Im weiteren Tagesverlauf zieht von Westen her erneut dichtere Quellbewölkung auf und es muss wiederholt mit Schauern und auch einzelnen Gewittern gerechnet werden.Die Temperatur erreicht Höchstwerte zwischen 19 und 22 Grad, im Bergland um 17 Grad. Der Wind weht teils mäßig aus Südwest bis West. In Schauer- und Gewitternähe frischt er zum Teil stark böig auf.

In der Nacht zum Montag klingen die Schauer und Gewitter rasch ab. Dann kann die Bewölkung zum Teil stärker auflockern. Die Minimumtemperatur liegt zwischen 12 und 8 Grad. Der Wind weht nur noch schwach aus Südwest.

Am Montag beginnt der Tag bewölkt, aber meist niederschlagsfrei. Rasch setzt jedoch im Westen leichter Regen ein, der sich vormittags nach Osten ausbreitet und nachmittags am stärksten ausfällt, hier sind auch einzelne Schauer möglich. Zwischenzeitlich wird es immer wieder niederschlagsfreie Abschnitte geben, vereinzelt kann es sogar trocken bleiben. Die Höchstwerte liegen zwischen 19 und 21 Grad, im Bergland um 17 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus West bis Südwest.In der Nacht zum Dienstag bleibt es häufig stärker bewölkt mit einzelnen Niederschlägen. Die Temperatur sinkt auf Werte zwischen 13 und 10 Grad.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.