dueren-magazin.de SAV

Städteregion Aachen / Kreis Düren: Am Donnerstag anfangs noch stark, im Tagesverlauf wechselnd bewölkt mit längeren sonnigen Abschnitten. Örtlich Schauer, vielfach niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 20 bis 23, im Bergland um 18 Grad Grad. Mäßiger Wind aus Südwest bis West.

In der Nacht zum Freitag zunächst oft gering bewölkt, im weiteren Verlauf von Nordwesten Bewölkungsverdichtung und ausgangs der Nacht etwas Regen. Tiefstwerte 14 bis 8 Grad.

Am Freitag wolkig bis stark bewölkt, teils auch Auflockerungen und etwas Sonne. Vereinzelt etwas Regen, meist aber trocken. Temperaturanstieg auf 18 bis 21 Grad. Mäßiger Wind, anfangs aus Südwest bis West, später auf Nordwest drehend.In der Nacht zum Samstag meist gering bewölkt bis wolkig und überwiegend niederschlagsfrei. Örtlich Nebelfelder. Abkühlung auf 11 bis 8 Grad, im Bergland 8 bis 5 Grad.

Am Samstag heiter bis sonnig und niederschlagsfrei. Höchstwerte zwischen 20 und 24 Grad, schwacher Wind aus Nordost.
In der Nacht zum Sonntag klar oder gering bewölkt, in den Frühstunden lokal Nebelfelder möglich. Temperaturen zwischen 10 und 7 Grad, in Hochlagen 7 bis 4 Grad.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.