dueren-magazin.de SAV

Städteregion Aachen / Kreis Düren: Am Sonntag sonnig und trocken. Temperaturanstieg auf 28 bis 32 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus südlichen Richtungen.


In der Nacht zum Montag zunächst klar. Ausgangs der Nacht von Westen her wolkig und etwas Regen. Tiefstwerte 17 bis 13 Grad.

Am Montag nach Osten ausbreitende starke Bewölkung und schauerartiger Regen, teils gewittrig mit Starkregen und Hagel. Unwetter nicht ausgeschlossen. Höchstwerte um 23 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest bis West, im Tagesverlauf auf Nordwest drehend. In Schauer- und Gewitternähe starke bis stürmische Böen möglich.In der Nacht zum Dienstag zunächst stark bewölkt und schauerartiger Regen. Teils auch noch Gewitter. Später ostwärts abziehend, dann gering bewölkt. Tiefstwerte 14 bis 10 Grad.


Am Dienstag wechselnd bewölkt, teils längere sonnige Abschnitte. Einzelne Schauer und Gewitter, bevorzugt am Nachmittag. Höchstwerte zwischen 24 und 27 Grad. Mäßiger Wind aus südlichen Richtungen.
In der Nacht zum Mittwoch meist stark bewölkt und zeitweise kräftiger, schauerartiger Regen. Tiefstwerte 16 bis 12 Grad.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.