Städteregion Aachen / Kreis Düren: Am Mittwoch wechselnd, später stark bewölkt. Am Morgen nach Norden abziehender Regen, am Vormittag verbreitet niederschlagsfrei. Im Laufe des Tages von Westen erneut aufkommender, teils schauerartiger Regen. Höchsttemperatur 12 bis 16 Grad. Meist mäßiger, im Tagesverlauf vor allem in höheren Lagen stark böiger Wind aus südlichen Richtungen.


In der Nacht zum Donnerstag weiterhin stark bewölkt bis bedeckt mit teils schauerartigem Regen. Tiefstwerte zwischen 10 und 6 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwind, im Bergland einzelne starke Böen.

Am Donnerstag stark bewölkt bis bedeckt, dabei immer wieder Durchzug von teils schauerartigem Regen. Gewitter gering wahrscheinlich. Höchsttemperatur 10 bis 15 Grad. Mäßiger bis frischer Wind, dabei stürmische Böen, im Bergland Sturmböen wahrscheinlich. In der Nacht zum Freitag vorübergehend nachlassender Regen, in der zweiten Nachthälfte erneut leichter Regen. Tiefsttemperatur 6 bis 2, im höheren Bergland um 0 Grad. Mäßiger bis frischer, in Böen starker bis stürmischer Südwestwind.

Am Freitag wechselnde bis starke Bewölkung mit Regenschauern, im Laufe des Nachmittags nachlassend. Dann auch mal auflockernde Bewölkung. Höchsttemperatur zwischen 7 und 9 Grad im Bergland, 9 bis 12 Grad in tiefen Lagen. Mäßiger, in Böen starker Wind aus West bis Südwest.
In der Nacht zum Samstag von Westen dichtere Bewölkung, ausgangs der Nacht etwas Regen. Tiefsttemperatur zwischen 4 und 0 Grad.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.