95903520 10222359471520787 2167509594442563584 o

Städteregion Aachen / Kreis Düren: Am Dienstag wechselnd bis stark bewölkt, dabei häufig durchziehende Schauer, im höheren Bergland teils auch mit Schnee. Geringe Gewitterwahrscheinlichkeit. Höchstwerte bei 9 bis 10 Grad, im Mittelgebirge 7 bis 9 Grad. Mäßiger bis frischer Wind aus Südwest, der in Böen zeitweise stark bis stürmisch auffrischt, sich am Nachmittag aber beruhigt.


In der Nacht zum Mittwoch rasch nachlassender Niederschlag und auflockernde Bewölkung. Tiefstwerte bei 6 bis 3 Grad, im Mittelgebirge bei 3 bis 1 Grad. Mäßiger, in Böen frischer Wind aus Süd bis Südwest.

Am Mittwoch wechselnd, später stark bewölkt. Am Vormittag meist noch niederschlagsfrei. Im Laufe des Nachmittags von Westen erneut aufkommender, teils schauerartiger Regen. Höchsttemperatur 9 bis 14 Grad. Meist mäßiger, im Tagesverlauf vor allem in höheren Lagen stark böiger Wind aus südlichen Richtungen.
In der Nacht zum Donnerstag weiterhin stark bewölkt bis bedeckt mit teils schauerartigem Regen. Tiefstwerte zwischen 9 und 4 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwind, im Bergland einzelne starke Böen.

Am Donnerstag stark bewölkt bis bedeckt, dabei immer wieder Durchzug von teils schauerartigem Regen. Höchsttemperatur 10 bis 14 Grad. Mäßiger bis frischer Wind, dabei stürmische Böen, im Bergland Sturmböen wahrscheinlich.In der Nacht zum Freitag vorübergehend nachlassender Regen, in der zweiten Nachthälfte erneut leichter Regen. Tiefsttemperatur 6 bis 2 Grad. Mäßiger bis frischer, in Böen starker bis stürmischer Südwestwind.

Our website is protected by DMC Firewall!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.