dueren-magazin.de AMI

Städteregion Aachen / Kreis Düren: Am Sonntag zunächst vielerorts Aufzug von Hochnebelfeldern. Nur ganz im Westen mitunter längere Zeit locker bewölkt bzw. heiter. Im Tagesverlauf wieder zunehmende Auflockerungen. Niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 11 und 14, in Hochlagen und bei länger anhaltendem Hochnebel um 9 Grad. Schwacher Wind aus Südost.

In der Nacht zum Montag gering bewölkt oder klar und niederschlagsfrei. Örtlich Nebel oder Hochnebel. Minima 6 bis 3, in einigen Tälern des Sauerlandes nahe 0 Grad.

Am Montag locker bewölkt und Trocken. Erwärmung auf 12 bis 16 Grad. Schwacher Wind aus östlichen Richtungen.In der Nacht zum Dienstag teils wolkig, später meist klar. Niederschlagsfrei. Örtlich Nebelbildung. Tiefstwerte zwischen 9 und 4 Grad.

Am Dienstag Durchzug hoher Wolkenfelder, insgesamt aber meist heiter und niederschlagsfrei. Sehr mild mit Höchstwerten zwischen 16 und 19 Grad. Schwacher Wind aus Ost bis Südost.In der Nacht zum Mittwoch teils wolkig, teils klar und niederschlagsfrei. In der Warburger Börde örtlich Nebel. Tiefstwerte zwischen 6 und 3 Grad.

Am Mittwoch nach Auflösung einzelner Nebelfelder zunächst heiter. Im Tagesverlauf Durchzug dünner, höherer Wolkenfelder, zum Abend von Westen dichtere Wolken. Weitgehend trocken. Temperaturanstieg auf 13 bis 16 Grad. Schwacher Wind aus Südost. In der Nacht zum Donnerstag teils wolkig, teils bedeckt und geringe Niederschlagsneigung. Tiefsttemperatur zwischen 9 und 5 Grad.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!