Aachen: Einsatzlage: Der „Stab für außergewöhnliche Ereignisse“ der Stadt Aachen, dem am heutigen Morgen neben der Feuerwehr die relevanten Fachbereiche der Stadtverwaltung, ASEAG und THW Aachen angehören, hat auf die Sturm-Nacht geblickt und kann von einer übersichtlichen Lage sprechen. In einer ersten Bilanz konnte die Feuerwehr-Leitung (Stand 6 Uhr) von 461 sturmbedingten Einsätzen in der gesamten Städteregion berichten, 184 davon in der Stadt Aachen.

Feuerwehr Stolberg

Stolberg: Zu einem schweren Verkehrsunfall rückten am Donnerstag um 13.08 Uhr die Einsatzkräfte der Feuerwehr Stolberg nach Gressenich zur Römerstraße aus.

Feuerwehr Alsdorf

Alsdorf: Gestern Abend (05.02.2020) kurz vor 20 Uhr wollten Polizeibeamte eine Verkehrskontrolle bei dem Fahrzeugführer eines silbernen Kleinwagens auf der Blumenrather Straße in Mariendorf durchführen. Anstatt anzuhalten, missachtete der 29- jährige Fahrer jedoch die eindeutigen Anhaltezeichen der Polizei wie Blaulicht, Horn und das Yelp- Signal; mit teils erheblicher Geschwindigkeit fuhr er in Richtung Hoengen davon.

dueren-magazin.de SAV

Aachen / Köln: Der Nahverkehr Rheinland (NVR) wird die Betriebsleistungen der im Raum Aachen und Düren fahrenden Linie RB 20 („euregiobahn“) auch in den kommenden Fahrplanjahren von DB Regio durchführen lassen. Dies beschloss der Vergabeausschuss des Zweckverbandes NVR in seiner letzten Sitzung als Ergebnis eines europaweiten Vergabeverfahrens.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.