Symbolbild Polizei

Städteregion Aachen: Im Rahmen des fortdauernden Hochwassereinsatzes zeigt die Polizei auch weiterhin starke Präsenz, um Straftaten und Ordnungswidrigkeiten zu verhindern und das Eigentum der vom Hochwasser betroffenen Menschen zu sichern. Dabei werden auch zivile Beamte eingesetzt. Bislang wurden fünf Strafverfahren wegen Diebstahls eingeleitet:

STÄDTEREGION Aachen: In Eschweiler ist aktuell eine Trinkwasserleitung gebrochen, die die Eschweiler Innenstadt versorgt. Sukzessive wird nun spätestens in den nächsten Stunden die Versorgung mit Trinkwasser in der Innenstadt Eschweiler ausfallen oder ist bereits aufgefallen. Deshalb wird dringend darauf hingewiesen auf unnötigen Wasserverbrauch (Duschen / Klospülung) zu verzichten. 
 
Städteregion Aachen: In vielen Kommunen der StädteRegion Aachen hat der Starkregen der vergangenen Stunden enorme Schäden angerichtet. Aktuell sind schon rund 1.000 Kräfte der Feuerwehren, des THW und der weiteren Hilfsorganisationen im Einsatz. Aber auch viele Menschen in den Kommunen wollen aufgrund der außerordentlichen Schadenslage ihre Hilfe anbieten. 
Symbolbild dueren-magazin.de
Aachen: Nach den dramatischen Regenfällen der vergangenen Tage ist der Stab für außergewöhnliche Ereignisse (SAE) der Stadt Aachen am Donnerstagmorgen (15. Juli) erneut zusammengekommen, um die aktuelle Lage zu bewerten und das weitere Vorgehen zu beschließen. Leichte Entwarnung konnte Feuerwehr-Chef Jürgen Wolff geben: „Die Lage hat sich etwas stabilisiert.“ Dennoch herrscht weiterhin ein enormes Einsatzaufkommen im gesamten Stadtgebiet.
DMC Firewall is a Joomla Security extension!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.