Polizei Symbolbild

Stolberg: Letzte Nacht (04.07.18) gegen 00.20 Uhr kam es nach jetzigem Stand der Ermittlungen auf der Salmstraße vor einer Spielothek zwischen einem 35- jährigen Mann aus Stolberg und einer Gruppe von mehreren jungen Männern zu Streitigkeiten und im weiteren Verlauf zu Handgreiflichkeiten.

 

Im Verlauf der Auseinandersetzung zog ein junger Mann aus der Gruppe ein Messer und verletzte den 35- Jährigen damit. Anschließend flüchtete die Gruppe in unbekannte Richtung. Der durch einen Stich schwer verletzte Stolberger wurde von einem hilfsbereiten Passanten anschließend in ein Krankenhaus gebracht und dort weiter behandelt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!