Mönchengladbach-Rheindahlen: Am Sonntag gegen 10:00 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an einer Tankstelle im Stadtteil Rheindahlen. Ein PKW-Führer fuhr mit hoher Geschwindigkeit auf das Tankstellengelände, rammte mehrere Fahrzeuge, fuhr einen Passanten an und prallte gegen eine Zapfsäule.

Hürth: 23-Jährige wurde von unbekanntem Mann zu Boden gestoßen und unsittlich berührt.

Düsseldorf: Am frühen Freitagmittag kam es aus bisher ungeklärter Ursache in einem zweieinhalb geschossigen
Wohnhaus zu einem ausgedehnten Zimmerbrand, bei dem eine Person verstorben ist und sich zwei Personen leicht verletzten.

Bergheim: Die Polizei erhielten am frühen Freitagmorgen, gegen 04:00 Uhr von der Kreisleitstelle der Feuerwehr Kenntnis über einen Lagerhallenbrand.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!